Apostolisches Glaubensbekenntnis - Latein

Können Sie das Apostolische Glaubensbekenntis in lateinischer Sprache eingeben?
Erstellt durch FSLiudger
Bewertung:
Letzte Aktualisierung: 22. Oktober 2021
Erstveröffentlichung16. Oktober 2021
Anzahl Spiele13
Durchschnittsergebnis35,5%
Quiz meldenMelden
15:00
Gib das Glaubensbekenntnis hier ein:
0
 / 76 gefunden
Das Quiz ist pausiert. Sie haben übrig.
Resultate
Ihr Ergebnis / = %
Das schlägt oder egalisiert % der Personen hatten auch 100%
Das Durchschnittsergebnis liegt bei
Ihr bestes Ergebnis liegt bei
Ihre schnellste Zeit liegt bei
Scrollen Sie nach unten für Antworten und mehr Stats ...
Credo Apostolorum
 
Ökumenische deutsche Fassung
Credo
in
Deum,
 
 
 
 
Ich glaube an Gott,
Patrem
omnipotentem,
 
 
 
 
 
den Vater, den Allmächtigen,
Creatorem
caeli
et
terrae.
 
 
 
den Schöpfer des Himmels und der Erde.
 
 
 
 
 
 
 
 
Et
in
Iesum
Christum,
 
 
 
Und an Jesus Christus,
Filium
eius
unicum,
Dominum
nostrum:
 
 
seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn,
qui
conceptus
est
de
Spiritu
Sancto,
 
empfangen durch den Heiligen Geist,
natus
ex
Maria
Virgine,
 
 
 
geboren von der Jungfrau Maria,
passus
sub
Pontio
Pilato,
 
 
 
gelitten unter Pontius Pilatus,
crucifixus,
mortuus,
et
sepultus,
 
 
 
gekreuzigt, gestorben und begraben,
descendit
ad
inferos:
 
 
 
 
hinabgestiegen in das Reich des Todes,
tertia
die
resurrexit
a
mortuis;
 
 
am dritten Tage auferstanden von den Toten,
ascendit
ad
caelos;
 
 
 
 
aufgefahren in den Himmel;
sedet
ad
dexteram
Dei
 
 
 
er sitzt zur Rechten Gottes,
Patris
omnipotentis:
 
 
 
 
 
des allmächtigen Vaters;
inde
venturus
est
 
 
 
 
von dort wird er kommen,
iudicare
vivos
et
mortuos.
 
 
 
zu richten die Lebenden und die Toten.
 
 
 
 
 
 
 
 
Credo
in
Spiritum
Sanctum,
 
 
 
Ich glaube an den Heiligen Geist,
sanctam
Ecclesiam
catholicam,
 
 
 
 
die heilige katholische Kirche,
Sanctorum
communionem;
 
 
 
 
 
Gemeinschaft der Heiligen,
remissionem
peccatorum,
 
 
 
 
 
Vergebung der Sünden,
carnis
resurrectionem,
 
 
 
 
 
Auferstehung der Toten
vitam
aeternam.
 
 
 
 
 
und das ewige Leben.
Amen
 
 
 
 
 
 
Amen.
+2
Level 20
21. Okt 2021
Ich kenne es zu 91.%

Laut kathpedia muss es "descendit ad inferna" heißen, ich kenne es aber auch als "infernos" - auf jeden Fall ein N einfügen bei infernos / inferna!

+1
Level 46
22. Okt 2021
In der Version "descendit ad inferna" ist inferna der Akkusativ von infernum, welches laut frag-caesar mit Hölle, Unterwelt und unteren Regionen oder wie in der ökumenischen deutschen Fassung mit "Reich des Todes" übersetzt werden kann.

In der Version "descendit ad inferos" steht inferos laut frag-caesar für "die Toten", eine wörtliche Übersetzung wäre demnach "hinabgestiegen zu den Toten". Laut frag-caesar hat infernos dieselbe Bedeutung wie inferos und kann daher ausgetauscht werden. Alle drei Versionen funktionieren jetzt als Eingabe.

Zudem funktioniert jetzt die auf kathpedia.de verwendete alternative Version coelum für caelum bzw. Himmel.

+1
Level 46
22. Okt 2021
Danke für das Feedback!