thumbnail

Städte auf Nord-Friesisch - wie heißen sie auf Deutsch?

Die Städte haben oft unterschiedliche Namen in den verschiedenen friesischen Dialekten. Die Dialekte werden folgendermaßen abgekürzt: Inselnordfriesische Dialekte: Sylter Friesisch / Sölring -> SÖ Föhr-Friesisch / Fering -> FE Amrumer Friesisch / Öömrang -> ÖÖ Helgoländer Friesisch / Halunder -> HA Festlandnordfriesische Dialekte Wiedingharder Friesisch -> WI Bökingharder Friesisch (inkl. Mooring) -> MO Karrharder Friesisch -> KA (Nord- / Mittel- / Süd*-) Goesharder Friesisch -> GO Halligfriesisch -> HF *seit 1981 ausgestorben
Erstellt durch MappingFan97
Bewertung:
Letzte Aktualisierung: 4. September 2021
Erstveröffentlichung4. September 2021
Anzahl Spiele28
Durchschnittsergebnis74,1%
Quiz meldenMelden
10:00
Geben Sie die Antwort hier ein
0
 / 27 gefunden
Das Quiz ist pausiert. Sie haben übrig.
Resultate
Ihr Ergebnis / = %
Das schlägt oder egalisiert % der Personen hatten auch 100%
Das Durchschnittsergebnis liegt bei
Ihr bestes Ergebnis liegt bei
Ihre schnellste Zeit liegt bei
Scrollen Sie nach unten für Antworten und mehr Stats ...
Nordfriesland
FE: A Wik
MO, WI: E Wiik
SÖ: wie auf deutsch
Haupt-Ort der Insel Feer / Föör (s.u.)
Wyk auf Föhr
FE: Briadsteed
GO: Breetst
MO: Bräist
Geburtsort des „Malers der Friesen“, Christian Carl Magnussen (1821-1896)
Bredstedt
GO: Sankt Peter-Urdem
ÖÖ: wie deutsch
 
Sankt Peter-Ording
KA, MO: Leek
ÖÖ: Lääk
Tipp: Synonym für "undichte Stelle"
Leck (Nordfriesland)
MO, ÖÖ: Fräärstää
von Friedrich III. (dessen Namen es trägt), Herzog von Schleswig-Holstein-Gottorf, 1621 als Planstadt gegründetes "Holländerstädtchen"
Friedrichstadt
MO: Hüsem
Hauptstadt Nordfrieslands;
im Gedicht "Die Stadt" (1852) nannte der Dichter Theodor Storm seine Heimatstadt "die graue Stadt am Meer" - dies wurde ihr Beiname
Husum
MO: Naibel
Der Autozug über den Hindenburgdamm beginnt hier seine Fahrt
Niebüll
MO: Taning
ÖÖ: Tönang
an der Eider-Mündung gelegene Stadt
Tönning
SÖ: Weesterlön'
Haupt-Ort der Insel Söl' (s.u.)
Westerland
 
 
 
Insel
FE: Feer
SÖ: Föör
 
Föhr
FE: Haliglun
GO: Haliloun
HA: Deät Lun
HF: Hililöön
MÖ: Hålilönj
ÖÖ: Halaglun
SÖ: Heliglön
WI: Häliiluin
 
Helgoland
ÖÖ: Oomram
SÖ: Aamrem
 
Amrum
ÖÖ: Pelwerem
SÖ: Pelworem
 
Pellworm
SÖ: Söl'
 
Sylt
 
 
 
Deutschland
FE: Hamborig
MO: Hamborj
 
Hamburg
FE: Kokshuuwen
ÖÖ: Cuxhuuwen
 
Cuxhaven
MO: Bremerhuuwen
 
Bremerhaven
ÖÖ: Wilhelmshuuwen
 
Wilhelmshaven
 
 
 
Schleswig-Holstein
FE: Pinneberig
HA: Pinneberri
MO: Pinnebärj
 
Pinneberg
MO: Flansborj
ÖÖ: Flensborag
 
Flensburg
MO: Kil
 
Kiel
MO: Luksborj (Ååstsiie)
Ååstsiie = Ostsee;
nördlichste Stadt Deutschlands
Glücksburg (Ostsee)
MO: Naimünster
 
Neumünster
MO: Slaswik
 
Schleswig
ÖÖ: Rendsborag
 
Rendsburg
 
 
 
Europa
MO: Kopenhuuwen
 
Kopenhagen
ÖÖ: Pariis
 
Paris
Noch keine Kommentare vorhanden