thumbnail

Transkontinentale Staaten (inklusive abhängige Gebiete und mit Karte)

Dieses Quiz gibt es auch in anderen Versionen: ohne Karte, exklusive abhängiger Gebiete mit Karte und ohne Karte. Alle Versionen sind auch auf Englisch und Polnisch verfügbar.

Nenne alle Länder, die sich über mehrere Kontinente erstrecken!

Dieses Quiz bezieht auch abhängige Territorien mit ein.

Im Rahmen dieses Quizzes werden 7 Kontinente anerkannt: Nordamerika (einschließlich Mittelamerika und Karibik), Südamerika, Afrika, Europa, Asien, Ozeanien (inklusive Australien) und Antarktika.

Im Rahmen dieses Quizzes muss jede bestehende Landmasse - sogar wenn es sich um kleine abgelegene Inseln inmitten der Weltmeere handelt - einem der Kontinente zugeordnet werden.

Da die genauen Grenzen zwischen den Kontinenten bereits in vielen Fällen fraglich sind (und erst recht, wenn man jede kleinste Insel einem Kontinent zuzurechnen hat), könnten mehrere der in diesem Quiz als kontinentübergreifend designierten Länder üblicherweise bzw. je nach Projektion der Grenzziehung zwischen den Erdteilen nicht als solche angesehen werden; manche Landmassen können je nach Grenzziehung auch anderen Kontinenten zugeordnet werden.

Die Zuweisung von Landmassen zu Kontinenten kann sich nach folgenden Merkmalen richten: Geographie, Geologie, politische oder kulturelle Zugehörigkeit oder einfach je nach Übereinkunft.

Ansprüche auf Antarktika selbst (sowie generell alle territorialen Ansprüche südlich von 60°S Breite - gemäß des Antarktis-Vertrags zurzeit allesamt ruhend) werden im Rahmen dieses Quizzes anerkannt.

Folgende Quellen wurden benutzt: Wikipedia-Artikel (u.a. dieser, dieser, dieser und dieser) sowie eigene Betrachtungen der Weltkarte

Im Folgenden einige Hinweise:
Konzentriere dich (neben den offensichtlichen Antworten) z.B. auf Länder, die in den Randgebieten der Kontinente liegen, die abgelegene Inseln besitzen oder (ehemalige) Kolonialmächte sind.
Unterstreichungen deuten auf den Kontinent hin, auf dem die Hauptstadt (und meistens auch der größte Teil der Landmasse) liegt.
?“ und grauer Hintergrund weisen darauf hin, dass die angegebene Zugehörigkeit eines Teils des jeweiligen Landes zum jeweiligen Kontinent fraglich oder sogar zweifelhaft sein kann.
Verlasse dich nicht auf die Karte allein!, sondern richte dich auch nach den oben sowie unten in der Tabelle gebotenen Hinweisen.
Erstellt durch MappingFan97
Bewertung:
Letzte Aktualisierung: 25. Dezember 2021
Erstveröffentlichung25. Dezember 2021
Anzahl Spiele68
Durchschnittsergebnis81,8%
Bewertung5,00
Quiz meldenMelden
6:00
Geben Sie die Antwort hier ein
0
 / 33 gefunden
Das Quiz ist pausiert. Sie haben übrig.
Resultate
Ihr Ergebnis / = %
Das schlägt oder egalisiert % der Personen hatten auch 100%
Das Durchschnittsergebnis liegt bei
Ihr bestes Ergebnis liegt bei
Ihre schnellste Zeit liegt bei
Scrollen Sie nach unten für Antworten und mehr Stats ...
 
Nimm dir Zeit und lies dir die Quiz-Anleitung oben für mehr Klarheit und Hinweise durch!
Kontinent
Land
Beschreibung
Afrika, Asien
Ägypten
Nach heutiger Übereinkunft verläuft die Landgrenze zwischen Asien und Afrika entlang der Landenge (Isthmus) von Suez und somit auch dem Suezkanal in Ägypten, womit die Halbinsel Sinai zu Asien gehört
Afrika, Antarktika ?
Südafrika
Die südafrikanischen Prinz-Edward-Inseln (nicht zu verwechseln mit der namensähnlichen kanadischen Provinz) im südlichen Indischen Ozean liegen zwischen Afrika und Antarktika, wobei die Entfernung zu Afrika etwas kürzer ist. Tektonisch sind sie durch die antarktische Platte an Antarktika gebunden und gehören zu den "subantarktischen Inseln", von denen die meisten abhängige Territorien anderer Länder sind.
Asien, Afrika
Jemen
Während die Rotmeer-Inseln Jemens - wie der größte Teil des Landes - auf dem asiatischen Kontinentalschelf liegen, befindet sich das vor dem Horn von Afrika gelegene Archipel von Sokotra auf dem afrikanischen Kontinentalschelf und ist auch geographisch Somalia näher als Jemens Küste.
Asien, Europa
Türkei
Die türkische Region Ost-Thrakien (westlich von Istanbul) liegt auf dem Balkan.
Asien, Europa
Aserbaidschan
Manche Rayons von Aserbaidschan (hauptsächlich nördlich der Stadt Sumqayıt) mit ca. 5% der Bevölkerung des Landes (eine halbe Mio. Menschen) liegen nördlich der Wasserscheide des Großen Kaukasus und damit in Europa.
Asien, Europa
Georgien
Die georgischen Regionen Chewi, Chewsuretien und Tuschetien sind größtenteils nördlich der Wasserscheide des Großen Kaukasus gelegen und damit geographisch Teil Europas.
Asien, Europa
Kasachstan
Ein kleiner Teil Kasachstans erstreckt sich westlich des Ural-Flusses ins östliche Europa.
Asien, Ozeanien
Japan
Die japanischen Izu-, Ogasawara- und Kazan-Inseln sowie Nishinoshima und Okinotorishima werden mitunter als Teil Ozeaniens angesehen. Obwohl diese Ansprüche gut begründet sind, ist nur Minami-Torishima (auch Marcus-Insel genannt) über jeden Zweifel erhaben Teil Ozeaniens.
Asien, Ozeanien
Indonesien
Während die genaue Grenzziehung zwischen Asien und Ozeanien im Malaiischen Archipel strittig ist, zählen alle Varianten die gesamte Insel Neuguinea (mit ihrer zu Indonesien gehörenden westlichen Hälfte) zur ozeanischen Region Melanesien. Manche gehen noch weiter und beanspruchen sogar Sulawesi und Lombok für Ozeanien.
Europa, Afrika
Italien
Zu Italien gehören mehrere kleine Inseln südlich von Sizilien, welche aufgrund ihrer Nähe zu Tunesien geographisch als Teil des afrikanischen Kontinents angesehen werden können: Während Pantelleria und Linosa meistens noch als Teil Europas gewertet werden, werden Lampedusa und Lampione Afrika zugeschrieben.
Europa, Afrika
Spanien
Spanien besitzt mehrere Territorien in Afrika - darunter eine Autonome Gemeinschaft (Kanaren), eine Provinz (Almería dank der Isla de Alborán) und zwei autonome Städte (Ceuta und Melilla) - somit leben ungefähr 5% der spanischen Bevölkerung auf dem afrikanischen Kontinent. Darüber hinaus sind die "plazas de soberanía" an der marokkanischen Küste unter einem anderen Status zu verzeichnen, ähnlich gemeindefreien Gebieten.
Europa, Antarktika
Norwegen
Abhängige Gebiete:
Europa: Jan Mayen; Spitzbergen
Antarktika: Bouvetinsel; Peter-I.-Insel (beansprucht); Königin-Maud-Land (beansprucht)
Europa, Asien?
Griechenland
Das griechische Staatsgebiet umfasst mehrere Inseln direkt vor der Küste Kleinasiens: z.B. Rhodos, Kos, Samos, Chios oder Lesbos, insbesondere aber Kastelorizo / Megisti samt anliegenden Inseln. Die Bewohner sehen sich selbst jedoch aufgrund kultureller Gemeinsamkeiten als Teil Europas.
Europa, Nordamerika
Dänemark
Abhängige Gebiete:
Europa: Färöer
Nordamerika: Grönland
Europa, Afrika, Nordamerika ?
Portugal
Das portugiesische Archipel von Madeira wird geographisch mit Afrika (jedoch kulturell mit Europa) in Verbindung gebracht. Außerdem sind aus geologischer Sicht die meisten Hauptinseln der auf der sog. "Azores-Triple-Junction" (Azoren-Tripelpunkt) gelegenen Inselgruppe der Azoren über die Grenze der Afrikanischen und Eurasischen Platte verstreut, nur Corvo und Flores sind auf der Nordamerikanischen Platte positioniert.
Europa, Asien, Nordamerika ?
Russland
Diese Antwort ist wohl offensichtlich: die Grenze zwischen Europa und Asien verläuft mitten durch Russland: sie beginnt im Schwarzen Meer, folgt dann der Wasserscheide des Großen Kaukasus, dem Kaspische Meer, dem Ural-Fluss und der Ural-Gebirgskette, bevor sie in die nordpolare Karasee mündet.
Abhängig von der jeweiligen Definierung kontinentaler Grenzen können der russische Teil der Alëuten sowie die Ratmanow-Insel als Teil Nordamerikas angesehen werden.
Europa, Nordamerika, Südamerika ?
Niederlande
Das Königreich der Niederlande besteht aus drei konstitutiven "Ländern" in der Karibik (Aruba, Curaçao, Sint Marteen, die hier alle als abhängige Territorien gelten) sowie einem Land - den Niederlanden - größtenteils in Europa, welches jedoch auch drei karibische Übersee-Gemeinden beinhaltet: Sint Eustatius, Saba und Bonaire. Letztere könnte aufgrund ihrer Nähe zu Südamerika ebendiesem Kontinent zugerechnet werden.

Abhängige Gebiete:
Nordamerika: Sint Maarten
Nordamerika / Südamerika ?: Aruba; Curaçao
Europa, Afrika, Antarktika, Nordamerika, Ozeanien Südamerika
Frankreich
Die französischen Übersee-Regionen Französisch-Guayana (Südamerika), Guadeloupe, Martinique (beide Nordamerika), Mayotte, und Réunion (beide Afrika) haben den gleichen Status wie die Regionen des metropolitanen (=europäischen Teils) Frankreichs. Dies gilt nicht für andere Überseegebiete wie Französisch-Polynesien, Saint Pierre & Miquelon oder Neukaledonien.

Abhängige Gebiete:
Afrika und Antarktika (einziges transkontinentales Territorium?): Französische Süd- und Antarktisgebiete (einschließlich des beanspruchten Adélielandes)
Nordamerika: Saint Barthélemy; Saint Martin; Saint Pierre und Miquelon
Nordamerika / Ozeanien ?: Clipperton-Insel
Ozeanien: Französisch-Polynesien; Neukaledonien; Wallis und Futuna
Europa, Afrika, Antarktika, Asien, Nordamerika, Ozeanien Südamerika
Vereinigtes Königreich
Abhängige Gebiete:
Europa: Akrotiri and Dhekelia; Gibraltar; Isle of Man; Vogtei Guernsey; Vogtei Jersey
Afrika: St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha
Antarktika: Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln; Britisches Antarktis-Territorium (beansprucht)
Asien: Britisches Territorium im Indischen Ozean
Nordamerika: Anguilla; Bermuda; Britische Jungferninseln; Kaimaninseln; Montserrat; Turks- und Caicosinseln
Ozeanien: Pitcairninseln
Südamerika: Falklandinseln
Nordamerika ?, Europa
Island
Das zwischen Europa und Grönland (welches geographisch ein Teil Nordamerikas ist) gelegene Island wird aus historischen, kulturellen und politischen Gründen zu Europa gezählt. Unter geologischen Aspekten liegt es auf dem Mittelatlantischen Rücken, der die nordamerikanische und eurasische Platte voneinander trennt, was zu reger vulkanischer Aktivität führt. Islands Hauptstadt, Reykjavík, liegt auf der nordamerikanischen Seite.
Nordamerika, Ozeanien ?
Costa Rica
Costa Ricas Kokos-Insel wird für gewöhnlich als südlichster Punkt Nordamerikas angesehen. Da es sich hierbei um eine abgelegene Insel inmitten des Pazifischen Ozeans handelt, ist eine Zuordnung zu Ozeanien aber nicht auszuschließen.
Südamerika, Ozeanien ?
Ecuador
Die Galápagos-Inseln sind ecuadorianisches Staatsgebiet je nach Definition entweder Teil Südamerikas oder zählen zu den Inseln Ozeaniens. Die letztgenannte Perspektive wird jedoch nur selten vertreten.
Nordamerika, Ozeanien ?
Mexiko
Zu Mexiko gehören die Revillagigedo-Inseln, von denen die entlegenste die Isla Clarión ist (700 km von der Küste entfernt). Die Inselgruppe wird üblicherweise zu Nordamerika gerechnet, allerdings ist eine Zuordnung zu Ozeanien auch nicht undenkbar.
Nordamerika, Ozeanien, Asien ?
Vereinigte Staaten
Der US-Bundesstaat Hawaii ist unstrittig ein Teil Ozeaniens. Das gleiche gilt für das Palmyra-Atoll, welches im Gegensatz zu anderen - gemeindefreien ("unincorporated") - Besitzungen der USA im Pazifik (die alle als abhängige Gebiete gelten) ein "incorporated territory" und damit ein integraler Bestandteil der Vereinigten Staaten ist.
Je nach Definition der Kontinentalgrenzen können der westliche Teil der Alëuten, Little Diomede Island und andere Inseln des Beringmeers, wie die Sankt-Lorenz-Insel, Asien zugeschrieben werden, was Alaska zu einem transkontinentalen Bundesstaat machen würde.

Abhängige Gebiete:
Nordamerika: Bajo Nuevo-Bank (beansprucht); Guantánamo-Bucht (Pachtgebiet); Puerto Rico; Serranilla-Bank (beansprucht); Amerikanische Jungferninseln
Ozeanien: Amerikanisch-Samoa; Bakerinsel; Guam; Howlandinsel; Jarvisinsel; Johnstoninsel; Kingmanriff; Midwayinseln; Navassa Island; Nördliche Marianen; Wake Atoll
Nordamerika, Südamerika ?
Panama
Normalerweise - obwohl nicht unumstritten - wird die Grenze zwischen den amerikanischen Kontinenten irgendwo in der Darién Gap (Darién-Lücke) lokalisiert, v.a. entlang der Wasserscheide des Darién-Gebirges, wodurch die südöstliche Spitze Panamas (in der Nähe des Quellgebiets des Río Jampavadó) in Südamerika liege. Eine weniger verbreitete Variante platziert die Grenze der Kontinente im Panama-Kanal.
Nordamerika, Südamerika ?
Trinidad und Tobago
Die südliche Hälfte Trinidads liegt auf der Südamerikanischen Platte, während die nördliche Hälfte und die Insel Tobago auf der Karibischen Platte liegen. Diese geologischen Charakteristika qualifizieren Trinidad und Tobago jedoch nicht zwangsläufig als transkontinentalen Staat, da das gesamte Staatsgebiet üblicherweise geopolitisch als Teil Nordamerikas klassifiziert wird.
Ozeanien, Antarktika
Neuseeland
Abhängige Gebiete:
Ozenanien: Cookinseln; Niue; Tokelau
Antarktika: Ross-Nebengebiet (beansprucht)
Ozeanien, Antarktika, Asien
Australien
Abhängige Gebiete:
Ozeanien: Ashmore- und Cartierinseln; Korallenmeerinseln; Norfolkinsel
Asien: Kokosinseln; Weihnachtsinsel
Antarktika: Australisches Antarktisterritorium (beansprucht); Heard und McDonaldinseln
Südamerika, Afrika ?
Brasilien
Zugegebenermaßen ist Brasilien nicht unbedingt als transkontinentales Land einzustufen, nicht einmal aufgrund dessen entlegenster Besitzungen: den Sankt-Peter-und-Sankt-Pauls-Felsen, einer Felseninsel-Gruppe auf dem Mittelatlantischen Rücken bzw. etwas östlich davon auf der afrikanischen Seite.
Südamerika, Antarktika
Argentinien
Abhängige Gebiete:
Antarktika: Argentinisches Antarktisterritorium (beansprucht)
Südamerika, Nordamerika
Venezuela
Venezuelas Isla de Aves ist 547 km von der Küste Südamerikas entfernt mitten im Karibischen Meer, welches zu Nordamerika gezählt wird, gelegen. Die venezolanischen Bundesterritorien und der Bundesstaat Nueva Esparta, welche beide aus karibischen Inseln direkt vor der südamerikanischen Küste Venezuelas bestehen, zählen hingegen normalerweise zu Südamerika - es sei denn, die gesamte Karibik wird als Teil Nordamerikas betrachtet.
Südamerika, Antarktika, Ozeanien
Chile
Chile sieht sich selbst als "trikontinentales Land": Neben dessen südamerikanischem Staatsgebiet beansprucht es ein Antarktikas-Territorium und besitzt Souveränität über mehrere Pazifik-Inseln: darunter insbesondere die berühmte Oster-Insel, aber auch die Isla Salas y Gómez (die östlichste Insel des polynesischen Dreiecks), das Juan-Fernández-Archipel und die Desventuradas-Inseln (wobei die letzten beiden meistens zu Südamerika gezählt werden).

Abhängige Gebiete:
Antarktika: Chilenisches Antarktisterritorium (beansprucht)
Südamerika, Nordamerika, Ozeanien ?
Kolumbien
Das kolumbianische Archipel und Departamento San Andrés und Providencia liegt im Karibischen Meer und somit in Nordamerika.
Die Isla de Malpelo, 500 km westlich von Kolumbiens Pazifikküste gelegen, wird üblicherweise zu Südamerika gezählt und nur selten zu Ozeanien.
Weil die exakte Grenzziehung zwischen Nord- und Südamerika nicht festgelegt ist, könnte Kolumbien darüber hinaus auch auf dem Land über die Darién Gap (Darién-Lücke) nach Nordamerika reichen, insbesondere im Gebiet westliche des Río Atrato-Deltas.
+3
Level 20
25. Dez 2021
Das ist mein bisher größtes Quiz, ich habe viel Aufwand und Zeit für Recherche, Konzept, Schreiben, Editing und Übersetzungen aufbringen müssen.

Daher hoffe ich sehr, dass es euch gefallen hat und ihr dem Quiz 5 Sterne und für die englische Version eine Nominierung hinterlasst.

Schreibt Fragen, Kritik, Lob oder Korrekturhinweise gerne in die Kommentare!

Hier sind die Links für alle deutschen, englischen und polnischen Versionen dieses Quizzes.

+2
Level 47
27. Dez 2021
Tolle(s) Quiz(ze)!
+1
Level 20
29. Dez 2021
Danke!