thumbnail

Mathematiker A-Z

Nennen sie die bedeutenden Mathematiker.
Erstellt durch klapperklaus
Bewertung:
Letzte Aktualisierung: 24. März 2021
Erstveröffentlichung24. März 2021
Anzahl Spiele129
Durchschnittsergebnis30,8%
Quiz meldenMelden
4:00
Geben Sie die Antwort hier ein
0
 / 26 gefunden
Das Quiz ist pausiert. Sie haben übrig.
Resultate
Ihr Ergebnis / = %
Das schlägt oder egalisiert % der Personen hatten auch 100%
Das Durchschnittsergebnis liegt bei
Ihr bestes Ergebnis liegt bei
Ihre schnellste Zeit liegt bei
Scrollen Sie nach unten für Antworten und mehr Stats ...
Hint
 
Answer
A
Antikes Universalgenie, erkannte, dass Pi für Umfangs- und Flächenberechnung von Kreisen verwendet werden muss, berechnete Fläche unter Parabel
Archimedes
B
Indischer mittelalterlicher Mathematiker, rechnete mit negativen Zahlen und Null, formulierte die Eieraufgabe
Brahmagupta
C
Persisches mittelalterliches Universalgenie, Namensgeber des Algorithmuses, führte die arabischen Zahlen ein
al-Chwarizmi
D
Philosoph und Mathematiker, Namensgeber des kartesischen Koordinatensystems, auch bekannt für sein Zitat "Ich denke, also bin ich"
René Descartes
E
Schweizer Mathematiker, Namensgeber der Zahl e, führte einen Großteil der mathematischen Notation ein, wichtige Arbeit mit komplexen Zahlen
Leonhard Euler
F
Italienischer Mathematiker des Mittelalters, bekannt für seine Zahlenfolge 1,1,2,3,5,8,13,21...,
Leonardo Fibonacci
G
Deutscher Mathematiker, bekannt u.a. für die Normalverteilung, das Eliminationsverfahren zur Lösung von Gleichungssystemen oder die imaginäre Zahlenebene
Carl Friedrich Gauß
H
Stellte eine Liste von ungelösten Problemen der Mathematik sowie ein Programm zum Aufstellen der Grundaxiome der Mathematik auf, entwickelte den unendlichdimensionalen Funktionalraum der Quantenphysik
David Hilbert
I
Entwickler der Programmiersprachen APL und J
Kenneth E. Iverson
J
Entwickelte die Matrix aller partiellen Ableitungen einer Funktion, entwickelte die elliptischen Funktionen und Thetafunktionen
Carl Gustav Jakob Jacobi
K
Namensgeber einer Flasche, einer nicht orientierbaren, randlosen Fläche, sowie einer Vierergruppe in der Gruppentheorie
Felix Klein
L
Entwickelte die Infinitismalrechnung, führte das Integralzeichen ein, entwickelte ein Konvergenzkriterium für unendliche Reihen, Namensgeber von Butterkeksen
Gottfried Wilhelm Leibniz
M
Begründer der Topologie, Namensgeber des Bandes, welches eine nicht orientierbare (einseitige) Fläche im dreidimensionalen Raum ist
August Ferdinand Möbius
Hint
 
Answer
N
Mathematikerin, die bestimmten Ringen und Moduln ihren Namen gibt, wenn diese keine unendliche Schachtelung von immer größeren Unterstrukturen enthalten können. Außerdem für die Beziehungen von Symmetrien und Erhaltungsgrößen bekannt
Emmy Noether
O
Mathematiker, der den Begriff des goldenen Schnitts einführte, Bruder des Namensgebers der Einheit für elektrischen Widerstand
Martin Ohm
P
Antiker Philosoph und Mathematiker. Bewies, dass bei rechtwinkligen Dreiecken a^2+b^2=c^2 gilt
Pythagoras
Q
Mittelalterlicher arabischer Mathematiker, veralgemeinerte den Satz von P, entwickelte einen Satz zum Finden von befreundeten Zahlen
Thabit ibn Qurra
R
Stellte die Zeta-Funktion auf, stellte unbewiesene Vermutung zur Verteilung von Primzahlen auf, entwickelte einen Tensor zur Beschreibung von Raumkrümmungen
Bernhard Riemann
S
Deutscher Mathematiker der Reformationszeit, beschäftigte sich als erster mit Logarithmen
Michael Stifel
T
Wichtiger Pionier der Informatik, insbesondere für seine Entschlüsselung der Enigma-Codes im 2. Weltkrieg bekannt
Alan Turing
U
Erste weibliche Abelspreisträgerin, arbeitete an der Entfernbarkeit von Singularitäten bei Yang-Mills-Gleichungen und mit harmonische Abbildungen
Karen Uhlenbeck
V
Nasa-Mitarbeiterin, die Berechnungen für den Wettlauf ins All machte, Hauptprotagonistin des Films "Hidden Figures"
Dorothy Vaughan
W
Entwickelte mit Bolzano einen Satz über die Existenz konvergenter Teilfolgen, entwickelte das ϵ-δ-Kriterium der Stetigkeit
Karl Weierstraß
X
Chinesisch-Amerikanischer Mathematiker, der das Painlevé-Problem löste
Zhihong Xia
Y
Chinesischer Mathematiker des Mittelalters, schrieb zwei wichtige Rechenbücher, entwickelte einen Vorgänger des Horner-Schemas
Li Ye
Z
Astronomin und Mathematikerin in Qing-China, erklärte Mondfisternisse und führte Methoden zur Wettervorhersage ein
Wang Zhenyi
Noch keine Kommentare vorhanden